City Bound

City Bound ist ein erlebnispädagogisch orientiertes Training in der Stadt und setzt an den Fähigkeiten und Stärken der Teilnehmerinnern und Teilnehmer an. Eigeninitiative, kommunikative Kompetenz, Ausdauer sowie die Fähigkeit selbstständig Informationen einholen zu können sind wichtige Schlüsselqualifikationen um in der heutigen Welt besser bestehen zu können.

Die Stadt bietet hier unterschiedliche Lernfelder, die das persönliche Handlungsspektrum erweitern können. In Form von Aufgabenstellungen mit spielerischem und erlebnisorientiertem Charakter kann das eigene Verhalten gegenüber Gruppe, Personen sowie Institutionen erprobt und reflektiert werden.Die Aufgaben müssen gemeinsam gelöst und bewältigt werden. Dabei sind Team- sowie Konfliktfähigkeit gefordert.

City Bound ist ein Angebot für Schulklassen sowie Jugendgruppen. Die Aufgaben werden eigenständig ohne Begleitung Erwachsener gelöst. Den Gruppen steht während der Trainigsdauer eine Ansprechperson zur Verfügung.

Kursdaten
Titel:

City Bound

Zielgruppe:

Schulklassen und Jugendgruppen

Dauer: 4 bis 5 Stunden
Leitung: Marika Rathfelder
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Weitere Information und Anmeldung: Respekt e.V.
Werner-Hilpert-Straße 15b
34117 Kassel
Tel.: 0561-870 15 78
Handy: 0178-77 14 690
e-Mail: respekt.e.v@gmx.de